Lecker-Schmecker-Schokokuchen
  • Zubereitungszeit 30 min.
  • Backzeit 20 min.
  • Kühlzeit 30 min.
Die Zutaten für
12
Stück
  • 2 Pck. Milka Schokokuchen
  • Was du zusätzlich für beide Kuchen brauchst:
  • 130 g Margarine (oder Butter, weich)
  • 4 Eier
  • 175 g Philadelphia Doppelrahmstufe
  • 25 g Puderzucker
  • 75 g Schokostreusel
Nährwertangaben
Nährwertangaben
Brennwert 1356,8 kJ
kcal 324,0 kcal
Fett 19,0 g
Kohlenhydrate 33,0 g
Eiweiß 6,0 g
So einfach geht’s:
  1. Beide Milka Schokokuchen nach Packungsanweisung backen und abkühlen lassen. Dafür Backofen auf 160 °C Heißluft (180 °C Ober-/Unterhitze) vorheizen. Für die spätere Verwendung als Glasur beide Beutel mit Milka Schokotropfen beiseite legen.
  2. Philadelphia, Puderzucker und die Hälfte der Schokostreusel (ca. 40 g) glatt rühren. Crème auf die Oberseite des einen Kuchens streichen und den anderen Schokokuchen daraufsetzen, beide Kuchen und die Crème sollten glatt abschließen.
  3. Für die Glasur 2/3 der gesamten Schokotropfen in ein mikrowellengeeignetes Gefäß geben und bei maximal 600 Watt ca. 1-2 Min. erhitzen (dabei alle 20. Sekunden umrühren). Danach die übrigen Schokotropfen zufügen und mit einem Löffel verrühren bis alle Schokotropfen geschmolzen sind. Den Doppeldecker-Kuchen obenauf und rundherum glasieren, Schokoladenglasur besonders am Rand behutsam verstreichen. Restliche Schokostreusel auf den unteren Kuchenrand streuen – siehe Tipp. Den Kuchen, kühl gestellt, ca. 15 Minuten aushärten lassen.
Coole Rezeptideen mit unseren Produkten